Seniorengymnastik fördert die Erhaltung körperlicher Funktionen und trägt zu psychischem und sozialem Wohlbefinden bei. Die Eintracht Landshausen gibt Senioren Gelegenheit zu sportlicher Betätigung in einer lockeren Atmosphäre. Zu Beginn gibt es ein leichtes Aufwärmtraining, es folgen gymnastische Übungen, wöchentlich wechselnd, und als Schwerpunkt Funktionsgymnastik zur Kräftigung der Muskulatur. Gymnastik wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen. Sie kräftigt die einzelnen Muskeln im Körper, macht sie beweglicher, fördert das Zusammenspiel zwischen den Muskelgruppen. Zudem hält sie die Gelenke geschmeidig. Schon in jungen Jahren kann sich bei körperlich wenig aktiven Menschen die Muskulatur verkürzen. Es kann auch zu Überlastungen der einseitig beanspruchten Muskeln kommen. Rückenschmerzen, Muskelverspannungen und mangelnde Beweglichkeit sind häufig die Folge. Mit zunehmenden Alter sammeln sich die Beschwerden an. Wer seinen Körper dagegen fit hält, hat gute Chancen, länger beschwerdefrei, selbstständig und mobil zu bleiben. Deshalb ist Gymnastik auch im Alter wichtig.

Unsere ausgebildeten Übungsleiter unterstützen Anfänger dabei, die Übungen richtig auszuführen. Dabei werden Körperbereiche wie

  • Hals und Nacken
  • Arme und Schultern
  • Rücken
  • Hüfte und Po
  • Oberschenkel
  • Wade und Fuß
beansprucht. Unser Angebot richtet sich an Seniorinnen ab dem 60. Lebensjahr.


Nach der erfolgreichen Anmeldung bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Geeignete Sportkleidung
  • Eine bequeme Hose
  • Hallenschuhe

Übungsleitung

Birgit Hihler


Sie können sie auch unter unserem Kontaktformular erreichen.


Beitrag

Informationen zum Vereinsbeitrag erhalten Sie in der Rubrik Mitgliedschaft.


Trainingszeiten

Unsere Frauen treffen sich Montags um 09:30 Uhr im Vereinsheim der Eintracht Landshausen.